Studienzentrum Freiburg

Das Studienzentrum des Universitätsklinikums Freiburg ist eine zentrale Einrichtung der Medizinischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität und des Universitätsklinikums Freiburg. Es wurde im Jahr 1997 unter dem Namen "ZKS - Zentrum Klinische Studien" gegründet und trägt dazu bei, klinische Studien nach den internationalen Qualitätsstandards durchzuführen.

Das Studienzentrum ist für die technische Umsetzung des KnorpelRegister DGOU verantwortlich. Dies betrifft IT-Support, Datenmanagement und Datensicherheit. Die Projektkoordination unterstützt interessierte Ärzte auch bei der Antragstellung und im Rahmen des Genehmigungsverfahrens zum KnorpelRegister DGOU.

Die Projektkoordination steht Ihnen unter Opens window for sending emailkoordination@remove-this.knorpel-register.info für folgende Inhalte zur Verfügung: 

  • Genehmigungsverfahren und Antragstellung
  • Zugangsverwaltung und -management
  • Finanzierung
  • Datenexport und Fragen zum Datenmanagment